Pfadnavigation

Über das Projekt

Seit Oktober 2017 unterstützt das bei der DIHK Service GmbH angesiedelte Projekt die Industrie- und Handelskammern (IHKs) bei der Umsetzung eines bundeseinheitlichen Teilqualifikationsangebots (TQ). Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das neue TQ-Projekt mit verändertem Fokus und einem kooperativen Ansatz bezüglich der Projekte „BIBB-TQ“, "TQHW" und „ETAPP“ bis September 2026. Die Koordinierungsstelle berät und begleitet, fördert den Austausch rund um Teilqualifikationen. 

Die Services der Koordinierungsstelle

  • Standardisierung des TQ-Angebots: in Zusammenarbeit mit den Projekten BIBB-TQ und ETAPP wird die Entwicklung von TQ Standards vorangetrieben
  • Verbreitung und Bekanntmachung des TQ-Angebots bei allen beteiligten Akteuren
  • Vernetzung von TQ-Akteuren und TQ- Allianzen in der Region initiieren
  • Verbesserung der Datenlage zu TQ
  • Koordinierung des TQ- Angebots der IHK

Fact Sheet – CHANCEN NUTZEN! Mit Teilqualifikationen Richtung Berufsabschluss (PDF, 65 KB)


Nützliche Links

Gefördert vom: Bundes­ministe­rium für Bil­dung und For­schung (BMBF)

Kooperationspartner: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Kooperationsprojekt: ETAPP – Teilqualifikation als Mittel zur Fachkräftesicherung und Transformationsbegleitung

Kooperationsprojekt: TQHW Teilqualifizierungen im Handwerk


Kontakt

Antje Baier Projektleiterin

Kontakt

Noreen Gloßmann Projektreferentin

© BMBF